Gemeinsam stark werden - soziales Projekt 2009/10

 

Für das Schuljahr 2009/10 setzten wir uns den Schwerpunkt, die soziale Kompetenz der Kinder zu fördern und zu stärken. Das gemeinsame Erleben fand im Zusammensein der Kinder beim Spiel, bei abenteuerlichen Unternehmungen und beim Lernen zu zweit oder in Gruppen statt. Wir führten mit den Kindern Interaktions- und Koordinationsspiele im Hort und in der Natur durch. Diese Spiele aktivieren gleichzeitig Körper und Geist und stärken besonders Teamgeist und die Zusammenarbeit untereinander.
Die erarbeiteten Hort-Regeln wurden mit Hilfe der Kinder in Form eines „Regelbaumes“ plakativ gestaltet und auch für Besucher gut sichtbar angebracht. Durch eine gute Vorbildwirkung leben wir den Kindern diese Werte täglich vor.

Die soziale Kompetenz der Kinder wird außerdem in unserem neuen Projekt „Offenes Arbeiten“ automatisch weiter gefördert, da es hier ein wichtiger Grundstein ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schülerhort Altmünster