Mai 2021

Am 9. Mai war Muttertag- natürlich bereiteten die Kinder für ihre Mamas liebevoll ein kleines Geschenk vor: jedes Kind dufte ein eigenes Puzzle gestalten, dieses nach eigener Vorstellung bemalen und mit netten Worten oder einem Gedicht beschriften. Die fertigen Puzzles kamen dann in hübsche Organzasäckchen. 

 

Unseren Zwickeltag am Hl. Florian verbrachten wir gemütlich mit 3 Kindern im Hort. Zu Mittag gab es selbstgemachte Pizza, die sich jedes Kind nach eigenen Vorlieben belegen durfte.

Unser Hortkind A. ist eine talentierte Bastlerin: nichts geringeres als den Petersdom nahm sie sich als Projekt vor.. nur mit Ausschneid- und Falthilfe bastelt sie regelmäßig an ihrem Bauwerk, das besonders viel Fingerfertigkeit und Genauigkeit erfordert. Wir sind schon sehr auf das Ergebnis gespannt.

Der Steckerlraum wird von den Kindern immer sehr gerne genutzt, vor allem, wenn das Wetter draußen mal nicht so schön ist.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Schülerhort Altmünster